Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt SIMYO.


Handyfeatures.

Kleine Umfrage hier auf dem Blog: welche Features sind Euch bei einem Handy wichtig? Kamera? Bluetooth? Dass es möglichst klein ist? Muss es unbedingt von einer bestimmten Marke sein? Oder wollt Ihr nur telefonieren?


Diskussion


Also mir ist wichtig:

Bluetooth
MP3 Klingeltöne
USB
optionale Speicherkarte
Java

28.04.06 um 20:19
von thedude

Für mich ist folgendes wichtig:

* Bluetooth
* MacOS-Kompatibilität

Ansonsten mag ich keine Klapphandies… Dann bin ich auch schon fertig. Aktuell hab ich ein Siemens S65. Damit bin ich eigentlich zufrieden. Ein SE K750i oder K600i würde mir noch besser gefallen, weils auch den Mac fernsteuern kann…

28.04.06 um 20:31
von schneyra

Eigentlich bin ich ja der totale Handy-DAU. Aber seit ich ein Sony Ericsson K750i bekommen hab, finde ich die integrierte Fotokamera gaaanz praktisch und wichtig. Benutze ich wahrscheinlich sogar öfter als das Handy zum telefonieren ;-)

28.04.06 um 21:03
von .rob

Hier mal meine Liste:
Farbiges Display ;-)
Bluetooth und/oder USB
MP3-Player
Speicherkarteplatz (micro SD)
Kalenderfunktion
Wecker

Ich persönlich mag Nokiahandys und klappbar finde ich auch ganz gut.

28.04.06 um 21:38
von picay

ich will keinen schnickschnack. will nur sms schreiben und empfangen können und bitte, bitte, bitte keine polyphonen klingeltöne.

mein siemens c35i kann nur das, was ich will und ich beweine jetzt schon den tag, an dem es kaputt geht. werde mir dann wohl wieder genau das gleiche zulegen.

was handys betrifft, fühle mich zwischen allen anderen handybenutzern wie ein steinzeitmensch, aber das macht nichts :)

28.04.06 um 21:52
von timira

bin absoluter sony ericsson freak…für mich gibts nix anderes
wichtig sind:
mp3-player
kamera
sms-fähigkeit
usb-verbindung zum pc
viel speicherplatz

und das wars auch schon ;)

28.04.06 um 23:05
von T9000

Wenn ich ganz ehrlich bin, bräuchte mein Handy eigentlich nur einen Rufannahmeknopf :-D
Ich rufe nur sehr selten vom Handy aus an und um eine SMS zu verschicken brauche ich ewig.
Na ja, zumindest mein Telefonierverhalten könnte sich ja jetzt ändern, falls ich mit Simyo endlich ordentlichen Empfang habe ;-)
Ansonsten kann ich auf sämtlichen anderen “Schnickschnack” verzichten. Derzeit nutze ich ein Samsung 330 ( oder so ) und ich kenne vermutlich keine 10 % der Funktionen. Hätte ich das Gerät damals nicht geschenkt bekommen, würde ich wohl immer noch mit meinem Steinzeitbrikett telefonieren.

28.04.06 um 23:10
von mauswurf

Wirklich notwendig ist es für mich das das Telefon klingelt wenn ich angerufen werde, dass ich raus telefonieren kann und das ich SMS schreiben und empfangen kann.

Der Rest ist schnick schnack, aber trotzdem würde ich mir OHNE diesen kein handy anschaffen

eine anständige kamera
mp3 player + mp3 klingeltöne
die möglichkeit ein stereo headset anzuschließen
speicherkartenplatz (am besten leicht auswechselbar)
bluetooth

Wenn ich mir ein Handy anschaffe, sollte es halbwegs aktuell sein. Ich hol mir die nicht für die Zeit, die sie “in” sind, sondern ich möchte mich schon länger über das Gerät freuen.

28.04.06 um 23:17
von JoBi

Hallo, aus beruflichen Gründen darf ich kein Fotohandy verwenden. Abgesehen davon bin ich kein Fan von Fotohandys ? Wann verwendet man schon die Fotofunktion ? Mein Handy sollte eine Lange Akkuzeit haben, edel aussehen, keine Kamera haben…ohne viel schnick-schnack. Ich möchte einfach nur mal ne SMS schreiben und das wichtigeste telefonieren. Je mehr schnick-schnack desto kürzer die Betriebszeit.

28.04.06 um 23:37
von Montekete

lange Akkulaufzeit
Bluetooth
MP3
viel Speicherplatz für Nachrichten und Kontakte
Kalender

29.04.06 um 2:06
von way2hot

Mir geht es da wie “schneyra”. Wichtig sind vor allem:
Bluetooth und volle MacOS-Kompatibilität. Das hat grundsätzlich bei Sony Ericsson-Handys und bisher bin ich mit meinem K700i auch völlig zufrieden. Fotos machen die meisten Handys trotz 2 Megapixel-Kamera recht miese. Einzige Ausnahme, die mir bekannt ist, ist das K750i (siehe .rob *g*). Das macht gestochen scharfe Fotos.

29.04.06 um 3:07
von Jay-R

wichtig (in absteigender reihenfolge):
* telefonieren
* adressbuch mit viel speicherplatz & bluetooth synchronisation (inkl. MacOS Kompatibilität)
* lange akkulaufzeit
* Bedienbarkeit

29.04.06 um 9:41
von hcii

Für mich ist Bluetooth wichtig und das Zusammenspiel mit iSync von MacOS X. Außerdem ist so ein Telefonbuch (jede Nummer ein Eintrag), wie beim RAZR ein starker Mangel, genauso wie geringe Akkulaufzeiten.

29.04.06 um 10:02
von Olbi

Ein einheitliches OS wie Windows Mobile oder Symbian S60 ist für mich das A und O eines jeden Handys, denn für diese Betriebssysteme gibt es Programme die fast alle nur erdenklichen Features wie MP3-Player, Moblogging etc. leicht nachrüsten können. So wird das Handy dann schnell zur eierlegenden Wollmilchsau

29.04.06 um 10:04
von Maui

ich bin zur zeit stark auf dem smartphone-trip! seit meinem nokia6680 mit halbwegs gutem organizer, is mein terminkalender komplett eingestaubt, ist einfach bequemer, wenn ich alles mitm pc abgleichen kann.
wichtig für mich:
UMTS (videotelefonie ist eine feine Sache, zumal die qualität immer mehr zunimmt, mobile internet muss einfach sein)
organizer
lange akkulaufzeit
document viewer (.doc,..xls, .pdf)
oder gleich nen ordentliches OS
radio/mp3 (zeit totschlagen, flexibel erweiterbar, dank leicht zugägnlichem steckkartenplatz)
schneller datenabgleich mit pc (usb/bluetooth) für noch bessere möglichkeiten und kompatibilität sogar noch ne Infrarot-Schnittstelle!
strukturiertes telefonbuch (gruppenzuweisungen)
integrierte freisprechfunktion
1-2 kameras (videotelefonie, schnappschüsse)
geringer strahlenausstoß

29.04.06 um 10:06
von Andy

ich finde bei einem handy wichtig, dass man fotos damit machen kann (ich hab gern meine freunde und familie immer dabei), dass es ungewöhnlich aussieht - ich steh voll auf diese xelibi-handys, weil die aussehen wie spielzeug :D
ausserdem muss es ein großes telefonbuch haben und viele sms speichern können.
und weil mir immer verdammt schnell langweilig wird, muss es viele spiele haben - im endeffekt brauche ich einen gameboy zum fotos machen und telefonieren.
was es nicht haben darf ist features die mms und internet - das benutze ich dann nämlich auch immer… :(

momentan habe ich das nokia 6670, aber eigentlich ist das nicht mein stil…
wenn ich meinen vertrag loswerde, werde ich die simyokarte wohl behalten, aber momentan siehts noch nicht danach aus…

29.04.06 um 11:39
von weirdo

Für mich wichtig:
- Bluetooth
- Mac OSX Kompatibilität
- ausreichend lange Standbyzeit
- Nicht zu großes Gerät
- ansprechendes Design
- gute Benutzerführung

Zurzeit habe ich das Motorola PEBL, ich muss sagen dass Motorola sich echt gemacht hat. Sehr einfach zubedienen, angenehme Tasten, sexy Design.

29.04.06 um 11:42
von mausheld

Mein Handy muss keine Kunststückchen können, sms und telefonieren reicht völlig. MAnchmal finde ich den Wecker gut, wenn man mal “auswärts einschläft”. Na und finnisch muss es sein.

29.04.06 um 13:21
von cerazette

Für mich besonders wichtig:

- möglichst hohe Speicherkapazität bei Mitteilungen/Adressnbucheinträgen
- Lange Akkulaufzeit (>2 Tage)
- Angenehme Form (wie z.B. Nokia 6210)
- *kein* Klapphandy

Joa das sind so die 4 wichtigsten Dinge. :-)

29.04.06 um 14:24
von freescale

Für mich gibts 2 Kategorien: was ich wirklich brauch und was schön wäre, Hersteller ist mir prinzipiell egal:
have2have:
-guter empfang (auch im Keller)
-telefonieren
-lautes klingeln
-lange akkulaufzeit
nice2have:
-bluetooth (wg. Freisprech)
-Foto (um der Polizei zu beweisen das man NICHT im Parkverbot stand)
-selbststellende Uhr

29.04.06 um 14:53
von winampdevil

naja ich bin da recht simpel ich will telefonieren und ein bissi sms (visitenkarten verschicken…)
aber sonst will ich den ganzen anderen schmarrn nicht!!!!
und so sachen wie langer akku laufzeit sollten eigentlich inzwichen standard sein

29.04.06 um 15:30
von kame

Naja, ich brauche:

- Mac OS X Kompatibilität
- Eine vernünftige Adress-Verwaltung, die auch Notizen, Anschriften, eMail Adressen und mehr als 2 Telefonnummern kann
- Bluetooth zum syncen mit dem Computer

Das wars eigentlich…… Klapp oder Nicht, Farbe, Klingeltöne ist mir persönlich ziemlich egal…

29.04.06 um 15:42
von hermann4000

Interessant wie unterschiedlich die Meinungen sind. Für mich muss mein Handy telefonieren können.
Das Design muss hochwertig sein - Bluetooth und Konnektivität mit PC oder MAC ist mir wichtig, da ich immer ein Backup meines Adressbuchs mag. Alles andere ist mir ziemlich wurscht. Ich mag keine Mails schreiben, da mir die Tastatur fehlt. Ich mag keine Fotos machen, weil die Qualität zu schlecht ist. Ich mag keinen Kalender führen, der nicht 100%ig kompatibel ist. Ich brauche keine MP3-Player, weil cih einen iPod habe. Und! Ich will kein Siemens mehr!

29.04.06 um 17:12
von wploechle

Wichtig ist Bluetooth, lange Akkulaufzeit, vollständige QWERTZ-Tastatur. Kamera z.B. ist mir völlig wurscht…

29.04.06 um 17:31
von Wagimen

Kamera Bluetooth Farbdisplay MMC - Speicher Karte ehm MP3-Player,

29.04.06 um 17:59
von burn04

Ich lege viel Wert auf ein Hochwertiges Design, das zum einen nach was aussieht (z.B. Alu) & zum anderen ne Weile hält. Klapphandys mag ich persönlich weniger. Die Tasten sollten sich gut bedienen lassen & das Handy gut ein der Hand liegen.

Zu den Features:

Farbdisplay
MP3 Player
Kalender mit Erinnerungsfunktion
E-Mailclient & Internet per WLAN sollte möglich sein
Text Editor für Notizen
Weckfunktion mit mehreren verschiedenen Uhrzeiten wäre nicht schlecht (ich nutz imho die Erinnerungsfunktion, da ich nie nach n ersten Klingeln aufstehen kann *gg* )

n paar gute Spiele wie Worms

Kamera brauch ich persönlich keine, da man die Qualität sowieso vergessen kann. :/

Zubehör:
auf jedenfall ne Speicherkarte & n Datenkabel

Hab bisher noch kein Handy gefunden, das diese Funktionen alle erfüllt. :o(

29.04.06 um 17:59
von Zack

Wichtig ist die Synchronisationsmöglichkeit mit Outlook - geht das nicht oder nur umständlich kommt das Gerät nicht in Frage …

29.04.06 um 19:52
von pennyweezer

Ich brauch mein Handy wirklich nur zum telefonieren und sms schicken. Zusätzlich nehm ichś noch als Wecker der mich frühmorgens aus der Lethargie holt ;-)

Alles andere find ich eher unpraktisch und viel zu fummelig. Ein Farbdisplay ist o.k., eine leichte logische und schnelle Bedienung ist mir besonders wichtig.

29.04.06 um 20:39
von Sojus

Ich brauche ein recht kleines Handy mit großen Tasten, spielen, Kamera, netten Klingeltönen und einfach zu bedienen muss es auch sein.

29.04.06 um 23:22
von skvie

Windows kommt mir nicht aufs Handy, Symbian war auf allen Geräten die ich bis jetzt benutzt habe viel zu träge… und da Nokia fast keine gescheiten nicht-Symbian Geräte herstellt ist SonyEricsson momentan meine Wahl, weil natürlich folgendes funktionieren muss:
• iSync (MacOS)-Kompatibilität
• Salling-Clicker Unterstützung
• also natürlich auch Bluetooth

Nett sind außerdem:
• kein Klapphandy
• gescheite Menüs (da fällt Motorola doch gleich raus)
• akzeptable Kamera (bitte mit verschließbarer Linse, sonst macht’s doch keinen Sinn)
• Foto-Licht (wenn man schon eine eierlegene Wollmilchsau hat dann bitte auch mit Taschenlampe)

30.04.06 um 15:02
von TheT

lange Akku Zeit,
bluetooth um das Telefonbuch mit dem PC zu synchronisieren und bt headsets
die neuen mp3 player funktionen sind echt ganz nett und ich bin gespannt was da passiert

die kamera funktion halte ich hingegen für absolut unsinnig und nervig. ich wünsche mir eigentlich dass dieser unsinn wieder aus telefonen rausgenommen wird. warum das so ist könnte ich hier in vielen sätzen niederschreiben aber das wird ja in dem thread nicht gefragt

30.04.06 um 15:15
von konsumkind84

- mp3 player
- viel speicher (+512 mb)
- kamera (+2megapixel)
- handlich
- übersichtliches menü
- möglichkeit am pc anzuschliessen
- bluetooth!
- akku akku akku :)

die wichtigsten sachen ;)

30.04.06 um 15:34
von heist

ach ja wenns eine mp3 funktion hat dann sollte es auch über einen SD Karten Steckplatz verfügen.
Logische Menüführung ist auch sehr wichtig.

30.04.06 um 20:00
von konsumkind84

ich möchte immer sogerne soviel schnickschnack wie möglich haben, am liebsten mp3 obwohl ich schon einen ipod habe, eine gute kamera muss drin sein (für fotos auf meinen lieblingskonzerten) und sonst? Wichtig ist mir auch ein tolles Design, denn irgendwie ist es ja auch ein Assesoire
Ach ja UND ganz wichtig: Ein lang anhaltender AKKU!

LG soxxx

1.05.06 um 4:00
von soxxx

# bluetooth…hab ich zur zeit aber nicht^^
# übliche funktionen wie organizer und kalender
# farbdisplay
# akku soll lang halten
# klaphandy..mit ner schönen farbe ;)
# einfach mit dem pc zu verbinden

das reicht eigentlich ;)
das wichtigste: man sollte sms verschicken und telefonieren können ;D

1.05.06 um 13:39
von neuhelene

edles Design-Richtung Motorola Razr v3- Material: Metall!!!
Outlook sync!!!
guter kalender
gute digicam
unter 100 g schwer, sehr und flach
eher kein klapphandy
bluetooth
auswechselbarer speicher (ohne ausschalten zu müssen!)
gute PC software, die einfach funktioniert
schneller prozessor, da menüs abrufen bei fast allen handys ewig dauert
leichte bedienbarkeit mit shortcuts (siehe nokia modelle)

1.05.06 um 20:32
von indiana1981

ach ja, eigentlich möchte ich ein apple design handy mit nokia funktionalität, das beschreibt es wahrscheinlich am besten :)

1.05.06 um 20:35
von indiana1981

wichtige Eigenschaften, die ich an mein Handy stelle:
* Klapphandy
* Terminplaner
* Alarm (Weckfunktion)
* gute! Bildkarmera
* Bluetooth
* lange Haltbarkeit des Akku

2.05.06 um 8:38
von peppel1

Hmm.. ich nutze das Sidekick II/Hiptop II und habe daher meine Schwerpunkte auf die Internetfähigtkeit, das einfache und billige (!= Verfassen von E:Mails und das Nutzen des AIM/ICQ gelegt.
Telefonieren tu ich eher sehr selten. Ab und zu wird die eine oder andere SMS geschrieben.

Spiele interessieren mich gar nicht, da ich mich mit dem Besuchen von Webseiten genug beschäftigen kann.
Die Kamera könnte noch etwas ausgefeilter sein, und ne Vieofunktion wäre auch nciht schlecht. Ebenso das Versenden und Empfangen von MMS, aber das sind alles eher zweitrangige Features.

2.05.06 um 9:57
von Kaskaskia

Also ich persönlich bin absoluter Nokia-Nutzer, habe selbst das 6101.
Leider hat es kein Bluetooth, sondern nur Infrarot, hab mir dafür gleich nen gedanklichen Vermerk für’s nächste Handy gemacht. Ohne die Kalenderfunktion wär ich ittlerweole auch aufgeschmissen, ansonsten brauch ich wenig Schnickschnack, will ja damit telefonieren und SMS schreiben und nicht mit kleinen, gelben, nervigen Vögeln und furzenden Fröschen belästigt werden…

2.05.06 um 10:35
von Pfeffergurke

Tja, was ist mir wichtig?
Das kann ich so gar nicht sagen. Das Handy muß einfach viel können. Deswegen habe ich aktuell ein Nokia Communicator 9500. Ich möchte z.B. komfortabel, unterwegs meine E-Mails abrufen können. Davor hatte ich ein SE P800. Ich brauche immer aktuelle High-End Geräte.

2.05.06 um 10:56
von saber-rider1

Für mich wichtig ist ein gutes Telefonbuch, E-Mail Konten um Mails zu checken, Blauzahn und Infrarot (weil mein Laptop im Moment nur das unterstützt) und: Eine gute DigiCam.
Ich habe derzeit das W800i das ich mir aus zwei Gründen gekauft habe: Weil es eine brilliante Kamera hat und ein guter Ersatz für einen iPod Shuffle ist. So habe ich ein wenig Musik für unterwegs mit.

Digitalkamera: Noch vor 1 1/2 Jahren habe ich immer behauptet DigiCams am Handy sind der reinste Schwachsinn. Mit zwei Kindern, mit denen man immer unterwegs ist sehe ich das mittlerweile aber wirklich anders. Obwohl Kind 1.0 weit älter als meine Meinungsänderung ist ;-)
Eine gute Kamera für Schnappschüsse am Handy ist Klasse und ich möchte sie nicht missen. Die 2 Megapixel am W800i reichen für solche Spontandinge vollkommen aus. Die Bilder sind gut genug für den Ausdruck beim Fotohändler und auf die Speicherkarte passen unheimlich viele Bilder. Und: Im Gegensatz zu meiner Kamera habe ich mein Handy immer dabei!

So: Neben der Telefon-/SMS-Funktion sollten eben unbedingt Mail- und Kamera mit an Bord sein. Und Musik ist ein netter “Oben-Drauf-Bonus” :-)

2.05.06 um 16:40
von Ankstorkhan

Mir reicht es erreichbar zu sein bzw. in dringenden Fällen zu telefonieren. Ab und zu eine SMS mit der Freundin tauschen. Das ist schon alles. Zum Fotografieren hab ich eine EOS300D (PS: Bin 21.. daher hab ich sicherlich eine untypische Einstellung für mein Alter)

2.05.06 um 17:29
von Unghander

Unghander: Nicht nur eine untypische Einstellung für dein Alter, auch eine untypische Kamera. Die kann sich wohl nicht jeder leisten.

2.05.06 um 18:03
von schrottt

Nix untypische Einstellung: Ich telefoniere auch nicht übers Handy. Zusammen mit .rob sind wir dann schon zu dritt :-)

2.05.06 um 18:13
von StPersiel

Das Wichtigste bei einem Handy?
Dass es so wenig wie möglich STRAHLT!!!
Ist zwar nicht direkt ein feature, aber ich finde das an dieser Stelle extrem wichtig zu erwähnen, da dies immer noch ein Thema ist, das insbesondere von vielen Herstellern noch zu wenig berücksichtigt wird und auch in der Öffentlichkeit viel zu wenig diskutiert wird - oft wird man ja sogar noch blöd angemacht, wenn man dieses scheinbar “uncoole” Thema anspricht. Uncool ist aber, wenn ich - wie bei meinem alten Handy - nach 1min telefonieren Kopfweh bekomme und sich mein Hirn anfühlt wie in der Mikrowelle gebraten…

2.05.06 um 18:27
von Ellie

wichtig sind für mich:

bluetooth
usb-anschlussmöglichkeit an pc/laptop
genügend speicher
großes display und tasten
gute kamera + kamerafunktionen
guter akku –> da könnte mal die technik etwas nachbessern
mp3-player

wunschtraum:

multifunktionsgerät: handy, navi, digi-camcorder, digitalkamera, mp3-player, podcast-aufnahme-gerät, notebook und trotzdem so klein wie bisher… :o)

2.05.06 um 18:42
von quirinov

Mein Handy sollte:

Viel Speicher
Gutes Display (mind. 262.000 Farben)
Gute Kamera für Schnappschüsse
Mp3 Player mit gutem Klang
Video Funktion
Lang anhaltender Akku (Brennstoffzelle :D)
Verbindung zum PC via Bluetooth, IrDA oder W-Lan oder USB
haben…
Natürlich sollte man damit auch Telefonieren und SMSen können :)

Ich selber besitze ein Sony Ericsson K750i

3.05.06 um 7:21
von Webba

Also ich hab z.Z. nen Samsung E600, womit ich eigentlich rundum zufrieden bin.
Wichtig ist mir besonders:

geringe Abmessungen
gutes Display
gute Sprachverständlichkeit
lange Akkulaufzeit
Konnektivität zum PC (zwecks kostenlos eigene Fotos und Klingeltöne raufladen)

Auf Kamera und MP3 Player im Handy kann ich verzichten, aber ist ja heutzutage kaum noch möglich =)
Fotos mach ich lieber mit meiner Sony V1, Musik hör ich lieber mit meinem MP3 Player und surfen tu ich lieber zu Haus am Laptop im WLAN.

3.05.06 um 12:40
von ziczac1

diese punkte sind die meilsteine meines bedarfs:
bluetooth
java
umts (videotelefonie, mobiles internet)
kamera (mit ordentlicher qualität)
touchscreen (ich hasse das tippen von sms)

je nachdem was der markt gerade hervorbringt, suche ich dann nach einem gerät, das möglichst alle diese punkte abdeckt. bis heute gibt es kein gerät, das alle punkte ordentlich abdeckt. ich hatte für eine weile den mda IV und bin jetzt übergangsweise beim se k600i gelandet, weil der mda IV (und seine brüder) eine katastrophe ist.

3.05.06 um 13:41
von bohemian

also:

bluetooth
mac-kompatibilität
mp3-klingeltöne

sind mir total wichtig! außerdem sind mir die handys von sony ericsson am liebsten. habe das k750i un sbin damit total zufrieden!

3.05.06 um 20:19
von sallolli

AHJA, die MAC-KOMPATIBILITÄT habe ich vergessen, aber ich sehe schon, es werden mehr und mehr mac-user hier und anderswo ;-)

4.05.06 um 0:48
von bohemian

Ich brauche:
- gute Sprachqualitaet
- Bluetooth
- gute Benutzerfuehrung
- einfache Updatemoeglichkeit
- sollte mit meinem Mac funktionieren natuerlich :) Zum syncen einfach das beste!

4.05.06 um 16:13
von atzoo

wer hat eigentlich *keinen* Mac in diesem Projekt? ;-)

5.05.06 um 7:18
von hcii

Ich brauche für mein Handy herzlich wenige Features:
- gute Sprachqualität
- Diktiergerät
- Benutzerfreundlichkeit- etwas größeren Speicher

Sonst ist das Ding ja einfach nur zum Telefonieren da. Allerdings stehe ich auf kleine Handys und auf ein schickes Design - habe momentan das Siemens SL 55, das “kleine Schwarze”.
Im Zuge der Konvergenz bin ich aber schon sehr gespannt auf Handy mit integrierter (hochpixeliger!) Kamera, Terminkalender, Radio und mp3-Player. Wenn es dann kein Knochen ist bin ich dabei.

5.05.06 um 13:17
von ankej

Wichtige features:
größe (nicht mini aber auch nicht größer als eine zigarettenschachtel), gewicht, tastengröße, bedienbarkeit, großes display, lage akku ziet, gute sprachqualität, kamera, bluetooth, wecker…usw.
Als die ersten handys mit kamera raus kamen, dachte ich solch ein schnikschnak ist völlig überflüssig…mittlerweile haben fast alle neuen handys eine und ich somit auch. Nutzen tu ich es selten, aber wenn ich nix zum schreiben dabei habe, fotografier ich es z.B. fahrplane, besondere angebote usw…
Desweiteren, da ich an der grenze zu holland und belgien wohne und z.Z. in maastricht studiere, find ich die “ankommende anrufe sperfunktion” sehr praktisch…(muß ich nicht dann jedesmal weg drücken)

5.05.06 um 13:57
von Emma

Das wichtigste Feature für mich: es soll in meine Freisprecheinrichtung passen.

Das ist allerdings sehr schwierig, da sich Nokia immer wieder neue Anschlüsse einfallen lässt, und spätesten nach 2 Gerätegenerationen auch wieder eine neue Freisprecheinrichtung für viel Geld nötig wird.

Ansosnsten ist die Benutzerfreundlichkeit noch wichtig, die ich bei Nokia jetzt sehr zu schätzen weiß, da ich als Firmenhandy gerade ein Siemens bekommen habe, welche nicht besonders toll ist.

5.05.06 um 21:53
von Multitim

Für mich ist folgendes wichtig:

eine gute Kamera
MP3-Player
viel Kapazität für Adressen
MP3-Klingeltöne
Benutzerfreundlichkeit, gute Menüführung
Markengerät, am liebsten Nokia
gutes Display

7.05.06 um 11:51
von sunnygirl

Für mich ist es sehr wichtig und das wird oft von der Mobiltelefon-produzierenden Industrie vergessen, auch Modelle ohne Kamera anzubieten. Denn Telefone mit Kameras sind bei einigen Firmen wie z.B. Audi, BMW nicht gern gesehen und können bis hin zur Abmahnung führen.

Praktisch finde ich auch die Möglichkeit Navigationssoftware wie Tomtom oder Navigon laufen lassen zu können, denn mit einer Bluetooth-GPS-Maus ist das die mobile Killerapplikation schlechthin.

Und natürlich die Möglichkeit die Handy-Inhalte wie Adressen, Termine, Nummern zentral mit PCs zu synchronisieren, am besten mit iSync auf Apple Macintosh! Denn ein Handy-Wechsel oder Verlust kann sonst schnell zum Debakel oder teuer werden.

8.05.06 um 19:02
von andreash

Wichtig ist mir eigentlich nur Telefonieren und SMS-schreiben.
Da ich viel Zug fahre ist ein MP3-Player oder Radio schon ganz nett, da ich dann meinen Discman bzw. mein Miniradio zu Hause lassen kann. Ist für mich aber nicht zwingend notwendig.
Eine Kamera ist ein nettes extra, was ich aber bei meinem aktuellen Handy kaum nutze. Und für von andreash genanntes Problem gibt es glücklicherweise immer noch neue Handys, die ohne Kamera hergestellt werden. Man muss dann aber Abstriche machen. Ich kenne jetzt aus dem Stehgreif nur noch Handys von BenQ-Siemens, die ohne Kamera hergestellt werden. Es gibt z.B. vom S65 eine extra Version ohne Kamera und das neue S68 ist ebenfalls ohne Kamera.
Was ich wirklich für fast unverzichtbar halte ist eine Bluetooth-Schnittstelle, da eine Kabellose Freisprecheinrichtung bzw. Headset schon sehr angenehm beim Autofahren ist.
Mein aktuelles Handy kan inkl. SIM-Karte nur 120 SMS speichern. Da ich auch meine gesendeten SMS speichere um meine Frei-SMS im Blick zu halten ist mehr Speicherplatz für SMS schon wichtig.

9.05.06 um 13:05
von KingDiibels

Bei mir haben sich die Klapphandys bewert. Sie sind viel besser geschützt, als andere. Dann finde ich es besser wenn ein “Bedien-Kreuz” in der Mitte ist, anstatt 2-4 Knöpfe. Außerdem sollte so ziemlich alles drin sein was es gibt, so daß man die Möglichkeit hat es zu nutzen, man verändert sich ja und lernt immer mehr zu nutzen.

Der Accu sollte sehr lange halten, leicht zu bedienen sein, das runterladen von Musik, Spielen und Klingeltönen.

Das Auswechseln der Cover ist auch super, so kann man sie immer dem Outfit/Stimmung anpassen.

16.05.06 um 18:36
von MelKlei

Also, mir ist es erst mal wichtig, dass der Akku lange hält. Nehme mein Handy eigentlich nur um erreichbar zu sein, bzw. kurz zu telefonieren. Da mein Altes den Geist aufgab (5 Jahre alt), habe ich mir jetzt ein Kamerahandy zugelegt und bin begeistert. Außerdem soll es Bedienerfreundlich sein.
Mehr brauch ich nicht. Handy ist für mich kein Muss, ich könnte auch darauf verzichten, aber es gibt Tage, da sollte man erreichbar sein.

19.05.06 um 0:22
von lichtblick1310